Statt eines Kaufs, lieber einen Treppenlift mieten?

Im Alter kann das Treppensteigen vielen Personen zum Teil sehr schwer fallen. Treppenlifte sind das ideale Mittel um diese Hürden zu überwinden. Auf diese Weise sich die Eigenständigkeit zu bewahren ist der Garant dafür, lange in der gewohnten Umgebung bleiben zu können.

Erhalten Sie durch uns mehrere Angebote für Treppenlifte zur Miete.

Was für einen Treppenlift benötigen Sie?

  • Sparen Sie Zeit und Geld durch einen gezielten Angebotsvergleich
  • Anbieterunabhängig
  • 100% kostenlos & unverbindlich

Lassen Sie sich ausführlich beraten - Beachten Sie die Details

Viele überlegen, ob es eine Alternative gibt einen Treppenlift nicht kaufen zu müssen, indem man eventuell einen Treppenlift mieten kann. Ist diese Miete sinnvoll? Da immer die persönliche Situation zu berücksichtigen ist, gilt es vieles miteinander abzuwägen. Benötigt man einen Lifter nur für eine kurze Zeit, macht es absolut Sinn einen Treppenlift zu mieten.

Dies und andere wichtige Dinge sollten in einem guten Beratungstermin geklärt werden. So könnte man sich Gedanken darüber machen, ob man sogar einen gebrauchten Treppenlift mieten kann. Durch mehrere Angebote verschiedener Firmen erhalten Sie hierzu Aufschluss.

Kostenfaktor: Einen Treppenlift mieten ist nicht immer die beste Lösung

Für die Preise und Kosten eines Treppenlifts ist das individuelle Wohnumfeld genauso entscheidend wie Ausstattungsvarianten. Treppenverläufe die kurvig sind, erfordern eine völlig andere Fahrbahn als gerade Treppenläufe, und verursachen somit auch ganz andere Kosten.

Zu leistende Anzahlungen sind den monatlichen Kosten hinzuzurechnen, und machen in der Summe nach vielen Jahren erhebliche Beträge aus insofern Sie den Lifter für längere Zeit benötigen. Aus diesem Grund sollten Sie sich durch einen Angebote-Vergleich mit den Preisen der Lifter auseinandersetzen und so Zeit und Geld sparen.
Tipps, bevor Sie einen Treppenlift mieten:
  • Vergleichen Sie den Mietzins
  • Passen die monatlichen Kosten ins Budget?
  • Sind Wartungs- bzw. Instandhaltungskosten inklusive?
  • Müssen Sie Sonderzahlungen leisten, wenn Sie einen Treppenlift mieten?
  • Kann ich den Vertrag vorzeitig beenden?
  • Achten Sie auf bindende Laufzeiten im Vertrag

Einen Treppenlift mieten kann günstig sein

Vergleichen Sie Angebote, bevor Sie einen Lifter mieten möchten, da sich die Verträge unterscheiden. Prüfen Sie den Inhalt von Vereinbarungen und errechnen Sie sich die Gesamtkosten.

Der Ausbau und die Rückgabe eines Lifts sind natürlich bei der Liftmiete geregelt. Dementsprechend ist die Miete eines Lifts eine echte Alternative zum Kauf. In einer kostenlosen Beratung erfahren Sie alle nötigen Einzelheiten.

Wird ein gemieteter Treppenlift auch von der Pflegeversicherung bezuschusst?

In der Regel erhält jeder, der in einen Pflegegrad eingegliedert ist, den Zuschuss seiner Pflegeversicherung in Höhe von 4.000 €. Dadurch soll ermöglicht werden zu Hause die jeweilige Wohnsituation zu verbessern, egal ob Sie mieten, oder eine Anlage kaufen.
Sichern Sie sich jetzt kostenlose mehrere Angebote für einen Treppenlift zur Miete.
© 2021 Treppenlift-Lotse.de